zur Navigation springen
Neue Artikel

23. November 2017 | 01:18 Uhr

Luise bringt den Spielball

vom

svz.de von
erstellt am 12.Jul.2013 | 10:13 Uhr

Rostock | Vom Laufsteg auf den heiligen Rasen in der DKB-Arena: Luise Will, Drittplatzierte in Heidi Klums Show "Germany’s next Topmodel", wird morgen den Spielball für die Benefiz-Partie zwischen dem FC Hansa und dem FC Bayern in den Mittelkreis bringen. "Ich finde das cool und freue mich, dass ich das machen darf. Das wird bestimmt lustig. Ich soll auch noch ein kleines Interview geben", sagt die Rostockerin, die wahrscheinlich von zwei Nachwuchskickern begleitet wird.

Was sie jetzt genau erwartet, ob sie vielleicht auch noch einen symbolischen Anstoß vollführen soll, weiß sie allerdings noch nicht: "Vielleicht merkt das auch gar keiner." Das wohl eher nicht. Immerhin warten kurz vor dem Anstoß 28 000 Zuschauer und eben zwei Mannschaften auf das runde Leder.

Das Herz der 18-Jährigen schlägt natürlich für den norddeutschen Traditionsclub: "Auf jeden Fall bin ich Hansa-Fan und drücke dem Verein ganz fest die Daumen."

Wenn es ihre knapp bemessene Zeit zwischen den Auftritten auf den Laufstegen dieser Welt zulässt, geht Luise sogar ins Stadion und schaut sich Partien des FC Hansa live vor Ort an. "Ich war schon ein paar Mal mit der ganzen Familie da. Es hat immer großen Spaß gemacht."

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen