zur Navigation springen
Neue Artikel

17. August 2017 | 13:53 Uhr

Kolumne : Kulinarische Leidenschaft

vom
Aus der Redaktion der Zeitung für die Landeshauptstadt

Michael. H. Ragwitz präsentiert Geschmackvolles.

Ich mag kreative Menschen, die auch einmal ungewöhnliche Wege beschreiten. Ich mag im besten Sinne des Wortes Typen, die aus ihrem Herzen keine Mördergrube machen und ihre Ideen einfach ausleben. Das trifft auf alle Bereiche des Lebens zu. Und erst recht, wenn es dabei auch noch um Genuss geht.

In diesem Sinne bin ich immer wieder begeistert von Leuten, die sich intensiv und leidenschaftlich auf dem weiten Spielfeld von „kochen und genießen“ bewegen, die andere mit eben dieser Leidenschaft mitreißen. Da kommt es oft gar nicht so sehr auf den Aufwand, mehr aber auf die Beschäftigung mit der Materie und dem Einsatz von Zutaten aller Art an. Authentizität ist für mich auch hier sehr wichtig. Wie heißt es doch so schön: Kochen kann jeder, man muss es aber auch essen können.

In diesem Sinne kann ich Sie nur dazu ermuntern, Menschen wie Susanne Grön und ihren kulinarischen Mitstreitern gut zuzuhören und Anregungen für gutes, gesundes Essen zu holen. TV-Sendungen mit dickleibigen, gefräßigen Ex-Fußball-Managern oder überkandidelten Gastrokritikern sollten dabei nicht Ihr Anspruch sein. Seien und bleiben Sie neugierig auf Bodenständiges. In jeder Beziehung.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen