Jens Lehmann wird Schauspieler

Demnächst in deutschen Kinos zu sehen: Ex-Nationaltorhüter Jens Lehmann. Bild: ddp
Demnächst in deutschen Kinos zu sehen: Ex-Nationaltorhüter Jens Lehmann. Bild: ddp

Ex-Nationaltorwart Jens Lehmann steht demnächst als Schauspieler vor der Kamera. Der Keeper des VfB Stuttgart übernimmt eine Rolle in einer deutsch-südafrikanischen Filmproduktion.

von
09. Mai 2009, 05:50 Uhr

München (ddp) - Jens Lehmann wechselt in die Filmbranche, zumindest für eine kurze Zeit: Der ehemalige Torwart der deutschen Fußballnationalmannschaft hat eine Rolle als Schauspieler übernommen. Der 39-jährige Torhüter des Fußballbundesligisten VfB Stuttgart spiele in der deutsch-südafrikanischen Kinoproduktion «Themba» einen Fußball-Talentscout, berichtete «Bunte.de» am Samstag.

Der Film erzählt die Geschichte eines fußballbegeisterten Jungen in Südafrika, der in einem Elendsviertel entdeckt wird und mit Engagement und Talent seinen Weg bis in die Nationalmannschaft macht. Die Dreharbeiten sollen am 11. Mai starten und bis Juni in Südafrika stattfinden. Der Film soll zur Fußball-Weltmeisterschaft 2010 in die Kinos kommen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen