zur Navigation springen
Neue Artikel

23. August 2017 | 14:02 Uhr

Archiv : Infografiken Mai 2016

vom

INFOGRAFIK 31. MAI


Die Große Koalition ist erstmals in der Sonntagsfrage unter 50 Prozent gefallen. Laut Erhebung des Meinungsforschungsinstituts INSA kommen Union und SPD zusammen nur noch auf 49 Prozent der Wählerstimmen. Indes hält die GroKo bei allen anderen Instituten noch die absolute Mehrheit. Trotzdem dürften die zusammengenommen 67,2 Prozent der letzten Bundestagswahl derzeit in weiter Ferne liegen.

Infografik: GroKo überwiegend noch bei 50+ Prozent | Statista
Mehr Statistiken finden Sie bei Statista 

 

 

INFOGRAFIK 31. MAI


Auf 45,8 Millionen schätzt der Global Savery Index 2016 die Anzahl der modernen Sklaven weltweit. Damit ist unter anderem gemeint, dass diese Menschen zur Arbeit in Fabriken, Minen oder in der Landwirtschaft gezwungen werden. Von den Betroffenen leben 58 Prozent in Indien, China, Pakistan, Bangladesch und Usbekistan. Gemessen am Bevölkerungsanteil der Menschen, die in moderner Sklaverei leben, ist die Situation in Nordkorea besonders schlimm: 4,4 Prozent der Menschen dort leben in Knechtschaft. Selbst in Deutschland soll es der Studie zufolge 14.500 moderne Sklaven geben.

Infografik: Hier leben die meisten Sklaven | Statista
Mehr Statistiken finden Sie bei Statista

 

INFOGRAFIK 30. MAI


Die Balkanroute ist dicht. Nun kommen die Flüchtlinge wieder verstärkt über das Mittelmeer. Fast 200.000 Menschen haben sich in den ersten fünf Monaten des Jahres schon dem Meer und den unsicheren Nussschalen der Schlepper anvertraut. Oft mit tödlichen Folgen. Allein in der vergangenen Woche sind bei Schiffsunglücken mindestens 700 Menschen ertrunken, schätzen die UN.

Infografik: Flüchtlinge auf der Mittelmeer-Route | Statista
Mehr Statistiken finden Sie bei Statista 

 

 

INFOGRAFIK 30. MAI


Mit dem morgigen Weltnichtrauchertag soll auf die Gefahren des Rauchens hingewiesen werden. In Deutschland sterben laut Daten des Deutschen Krebsforschungszentrums jährlich mehr als 100.000 Menschen an den Folgen des Tabakkonsums. Trotzdem rauchen laut einer Studie der Europäischen Kommission immer noch 27 Prozent der Bevölkerung; EU-weit sind es 26 Prozent.

Infografik: Raucher in Europa | Statista
Mehr Statistiken finden Sie bei Statista 

 

 

INFOGRAFIK 26. MAI


Beim Nachwuchswettbewerbs Jugend forscht bewarben sich in diesem Jahr 12.058 Jungen und Mädchen, die Gewinner der Landeswettbewerbe treten aktuell beim Finale in Paderborn gegeneinander an. Sie messen sich in sieben naturwissenschaftlichen Fachgebieten. Die Mädchen sind zwar noch in der Unterzahl, wie die Grafik von Statista zeigt, allerdings steigt die Anzahl der Teilnehmerinnen seit Beginn des Wettbewerbs kontinuierlich.

Infografik: Mehr Mädchen bei Jugend forscht | Statista
Mehr Statistiken finden Sie bei Statista

 

 

INFOGRAFIK 26. MAI


Halb Deutschland darf heute ausschlafen. In sechs Bundesländern wird Fronleichnam als gesetzlicher Feiertag begangen, in zwei weiteren gibt es Sonderregelungen für einige Landkreise und Gemeinden mit überwiegend katholischer Bevölkerung, wie die Grafik von Statista zeigt. In Sachsen betrifft dies Teile von Bautzen, Hoyerswerda und Kamenz, in Thüringen haben die Eichsfelder frei sowie der Unstrut-Hainich- und der Wartburgkreis.

Infografik: Halb Deutschland hat frei | Statista
Mehr Statistiken finden Sie bei Statista

 

 

INFOGRAFIK 25. MAI


In Leipzig beginnt heute der 100. Deutsche Katholikentag. Eröffnet wird die Veranstaltung von Bundespräsident Joachim Gauck. Auch SPD-Chef Sigmar Gabriel, Kanzleramtschef Peter Altmaier und Innenminister Thomas de Maizière werden erwartet. Die Statista-Grafik zeigt den Anteil an Katholiken in den einzelnen Bundesländern. Am niedrigsten sind die Werte im Osten des Landes, wo der Katholikentag in diesem Jahr stattfindet.

Infografik: Wenig Katholiken im Osten | Statista
Mehr Statistiken finden Sie bei Statista 

 

INFOGRAFIK 25. MAI


Die Euro-Finanzminister haben sich gestern auf eine Schuldenerleichterung für Griechenland und neue Hilfszahlungen in Höhe von 10,3 Milliarden geeinigt. Die Statista-Grafik zeigt, wie groß der Schuldenberg des Landes ist.

Infografik: Griechenlands Schulden steigen weiter | Statista
Mehr Statistiken finden Sie bei Statista

 

 

INFOGRAFIK 24. MAI


Im brandenburgischen Meseberg kommen heute die Fraktionsspitzen zusammen, um bei ihrer Klausurtagung über brandenburgischen Meseberg kommen heute die Fraktionsspitzen zusammen, um bei ihrer Klausurtagung über die Umsetzung der Digitalen Agenda in Deutschland zu beraten. Morgen soll es dann um das geplante Integrationsgesetz gehen. Die Statista-Grafik zeigt, welche Hemmnisse Unternehmen bei der Digitalisierung sehen.

Infografik: Hemmnisse für Unternehmen bei der Digitalisierung | Statista
Mehr Statistiken finden Sie bei Statista 

 

INFOGRAFIK 24. MAI


In Hamburg beginnt heute der 119. Deutsche Ärztetag. Bis zum 27. Mai diskutieren 250 Ärzte aus ganz Deutschland über verschiedene Themen, unter anderem die Versorgung von Geflüchteten und die Gebührenordnung. Die Statista-Grafik zeigt, dass die Ärztedichte in Deutschland in den letzten Jahren kontinuierlich zugenommen hat. Im letzten Jahr kamen auf einen Arzt 219 Einwohner, 1960 waren es noch 786.

Infografik: Ärztedichte in Deutschland nimmt zu | Statista
Mehr Statistiken finden Sie bei Statista 

 

 

INFOGRAFIK 23. MAI


Der deutsche Chemie- und Pharmakonzern Bayer will das amerikanische Agrarchemie-Unternehmen Monsanto für 62 Milliarden US-Dollar kaufen. Bayer würde mit der Übernahme zum weltweit größten Hersteller von Agrarchemie aufsteigen. Die Statista-Grafik zeigt Umsatz und Gewinn von Monsanto seit 2007/08.

Infografik: Umsatz und Gewinn von Monsanto | Statista
Mehr Statistiken finden Sie bei Statista 

 

 

INFOGRAFIK 20. MAI


Die Nato-Außenminister haben gestern in Brüssel die Aufnahme von Montenegro in das Militär-Bündnis beschlossen. Das Land verfügt über etwa so viele Einwohner wie Düsseldorf und eine 2000 Mann starke Armee. 2013 lagen die Militärausgaben des kleinsten Teils vom ehemaligen Jugoslawien trotzdem bei 1,7 Prozent des BIP. Die Aufnahme muss nun noch von den Parlamenten der Mitgliedsstaaten abgesegnet werden. Die Statista-Grafik zeigt die Nato-Mitgliedsländer mit den höchsten Militärausgaben und Deutschland im Vergleich.

Infografik: Militärausgaben der NATO-Staaten | Statista
Mehr Statistiken finden Sie bei Statista 

 

INFOGRAFIK 20. MAI


Die Nato-Außenminister haben gestern in Brüssel die Aufnahme von Montenegro in das Militär-Bündnis beschlossen. Das Land verfügt über etwa so viele Einwohner wie Düsseldorf und eine 2000 Mann starke Armee. 2013 lagen die Militärausgaben des kleinsten Teils vom ehemaligen Jugoslawien trotzdem bei 1,7 Prozent des BIP. Die Aufnahme muss nun noch von den Parlamenten der Mitgliedsstaaten abgesegnet werden. Die Statista-Grafik zeigt die Nato-Mitgliedsländer mit den höchsten Militärausgaben und Deutschland im Vergleich.

Infografik: Militärausgaben der NATO-Staaten | Statista
Mehr Statistiken finden Sie bei Statista 

 

INFOGRAFIK 20. MAI


Ab heute müssen auch deutsche Tabakfirmen die so genannten Schockbilder auf ihre Schachteln drucken. Die abschreckenden Bilder müssen laut EU-Richtlinie Zweidrittel der Vorder- und Rückseiten bedecken und sollen die Anzahl der Raucher weiter reduzieren. 2013 lag ihr Anteil laut Mikrozensus bei 24,5 Prozent, Tendenz weiter sinkend. Trotzdem ist im vergangenen Jahr der Absatz von versteuerten Zigaretten wieder gestiegen, wie die Grafik von Statista zeigt.

Infografik: Zigarettenabsatz steigt wieder | Statista
Mehr Statistiken finden Sie bei Statista 

 

 

INFOGRAFIK 20. MAI


Ab heute müssen auch deutsche Tabakfirmen die so genannten Schockbilder auf ihre Schachteln drucken. Die abschreckenden Bilder müssen laut EU-Richtlinie Zweidrittel der Vorder- und Rückseiten bedecken und sollen die Anzahl der Raucher weiter reduzieren. 2013 lag ihr Anteil laut Mikrozensus bei 24,5 Prozent, Tendenz weiter sinkend. Trotzdem ist im vergangenen Jahr der Absatz von versteuerten Zigaretten wieder gestiegen, wie die Grafik von Statista zeigt.

Infografik: Zigarettenabsatz steigt wieder | Statista
Mehr Statistiken finden Sie bei Statista 

 

 

INFOGRAFIK 19. MAI


Amnesty International hat heute den Refugees Welcome Index veröffentlicht. Die globale Umfrage mit mehr als 27.000 Teilnehmern aus 27 Ländern zeigt: Flüchtlinge sind fast überall auf der Welt willkommen. Deutschland ist dabei nach China das Land mit der höchsten Akzeptanz.

Infografik: Flüchtlinge sind fast überall willkommen | Statista
Mehr Statistiken finden Sie bei Statista 

 

 

INFOGRAFIK 18. MAI


Die vorläufige Auswahl für den EM-Kader steht seit gestern fest. Nationaltrainier Joachim Löw nominierte 27 Spieler, die zur Europameisterschaft mit nach Frankreich fahren, darunter bewährte Spieler wie Thomas Müller, Mats Hummels und Sami Khedira. Aber auch die Neulinge Leroy Sané und Julian Brandt sind dabei. Die Statista-Grafik zeigt, wie hoch der Marktwert der aufgestellten Spieler ist.

Infografik: Der Wert der deutschen Nationalmannschaft | Statista
Mehr Statistiken finden Sie bei Statista

 

 

INFOGRAFIK 18. MAI


Die EU-Kommission berät in dieser Woche darüber, ob das umstrittene Pflanzenschutzmittel Glyphosat weiter eingesetzt werden darf. Die Zulassung läuft Ende Juni aus und soll dann für bis zu 15 Jahre verlängert werden. Umstritten ist, ob das Mittel krebserregend ist oder nicht. Die Statista-Grafik zeigt, dass es 45 Prozent der Befragten wichtig ist, dass beim Anbau von landwirtschaftlichen Produkten weitgehend auf Pflanzenschutzmittel verzichtet wird.

Infografik: Qualitätskriterien von Lebensmitteln | Statista
Mehr Statistiken finden Sie bei Statista

 

INFOGRAFIK 17. MAI


In Brüssel treffen sich heute die Landwirtschaftsminister der EU. Themen sind die Lage auf dem Milch- und Schweinefleischmarkt sowie die Tiergesundheit. Die Statista-Grafik zeigt dazu die Entwicklung der Produktion von Milch und Schweinefleisch in Deutschland seit 1994.

Infografik: Produktion von Milch und Schweinefleisch steigt | Statista
Mehr Statistiken finden Sie bei Statista

 

 

INFOGRAFIK 17. MAI


Am 17. Mai 1990 beschloss die Generalversammlung der Weltgesundheitsorganisation (WHO), Homosexualität von der Liste psychischer Krankheiten zu streichen – seitdem ist der 17. Mai der Internationale Tag gegen Homophobie. Die Statista-Grafik zeigt, dass die Diskriminierung trotz politischer und gesellschaftlicher Neuerungen in Deutschland und der EU immer noch als hoch wahrgenommen wird.

Infografik: Diskriminierung noch immer verbreitet | Statista
Mehr Statistiken finden Sie bei Statista

 

 

INFOGRAFIK 13. MAI


Am 15.5. ist Internationaler Tag der Familie. 1993 wurde er von der UN ins Leben gerufen und soll seitdem auf die Bedeutung von Familie aufmerksam machen. Die Statista-Grafik zeigt mit Daten des Statistischen Bundesamtes wie lange und womit Väter und Mütter in Deutschland Zeit mit ihren Kindern verbringen. Die Grafik zeigt Väter und Mütter in Paarbeziehungen, die täglich Zeit mit ihren Kindern verbringen in Prozent und die Tätigkeiten in Stunden.

Infografik: So viel zeit verbringen Eltern mit ihren Kindern | Statista
Mehr Statistiken finden Sie bei Statista

 

INFOGRAFIK 13. MAI


Das deutsche Bruttoinlandsprodukt ist im ersten Quartal 2016 um 0,7 Prozent gestiegen. Das gab das Statistische Bundesamt am Morgen bekannt. Der moderate Wachstumskurs des vergangenen Jahres hat damit an Dynamik gewonnen. Die Statista-Grafik zeigt die Entwicklung des Bruttoinlandsproduktes preis-, saison-, und kalenderbereinigt seit 1991.

Infografik: Bruttoinlandsprodukt steigt um 0,7 Prozent | Statista
Mehr Statistiken finden Sie bei Statista

 

INFOGRAFIK 12. MAI


Bundeskanzlerin Angela Merkel berät heute mit den Ministerpräsidenten über eine Reform des Erneuerbare-Energien-Gesetz. Aktuell wird jeder gefördert, der Strom aus erneuerbaren Energien produziert und ins Netz einspeist. Bis 2025 sollen so 45 Prozent aus Sonne, Wind und Co. stammen. Immer wieder kritisiert wird die hohe EEG-Umlage auf Haushaltsstromkunden und die vielen Ausnahmen für die Industrie.

Infografik: Die Energiewende hat ihren Preis | Statista
Mehr Statistiken finden Sie bei Statista

 

 

INFOGRAFIK 12. MAI


Die LKW-Maut soll ab Juli 2018 auch auf Bundesstraßen ausgeweitet werden. Durch die 40.000 zusätzlichen Kilometer erwartet die Bundesregierung Mauteinnahmen in Höhe von bis zu 2 Milliarden Euro jährlich. Wie hoch die Mauteinnahmen aktuell sind, zeigt die Grafik von Statista.

Infografik: So viel nimmt Deutschland mit der Maut ein | Statista
Mehr Statistiken finden Sie bei Statista

 

INFOGRAFIK 11. MAI


Bürger sollen in Zukunft mehr Zeit für ihre Steuererklärung haben: Die Koalition plant eine Ausweitung der Abgabefrist um zwei Monate. Gleichzeitig sollen die Strafen für eine verspätete Abgabe verschärft werden. Die Grafik von Statista zeigt, wie lange Arbeitnehmer nach der Abgabe auf ihre Steuerbescheide warten müssen. Die Daten hatte der Bund der Steuerzahler im vergangenen Jahr ermittelt.

Infografik: So lange warten Arbeitnehmer auf ihre Steuerbescheide | Statista
Mehr Statistiken finden Sie bei Statista

 

 

INFOGRAFIK 10. MAI


Die Spitzen der Koalition von Union und SPD wollen sich bei einem Treffen am heutigen Abend über die geplante Reform von Leiharbeit und Werkverträgen einigen. Arbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) hatte nach Kritik seitens der CSU einen ersten Gesetzesentwurf bereits nachgebessert. Sie will den Missbrauch von Leiharbeit und Werkverträgen einschränken.

Infografik: Leiharbeit nimmt zu | Statista
Mehr Statistiken finden Sie bei Statista 

 

 

INFOGRAFIK 09. MAI


Verteidigungsministerin Ursula Von der Leyen plant laut Informationen der Süddeutschen Zeitung eine größere Bundeswehr. Bis zum Jahr 2023 legte ihr Ministerium einen Bedarf von 14.300 zusätzlichen Dienstposten fest. Aktuell sind für die Bundeswehr 167.310 Berufs- und Zeitsoldaten tätig.

Infografik: Bundeswehr soll wieder wachsen | Statista
Mehr Statistiken finden Sie bei Statista 

 

INFOGRAFIK 09. MAI


Zum vierten Mal in Folge konnte der FC Bayern München die Fußballbundesliga gewinnen. Damit holt der Rekord-Meister den 26. Titel – das sind 21 mehr als Dortmund und Mönchengladbach auf dem zweiten Platz im Ranking um die meisten Meistertitel. Seit dem Start der Fußballbundesliga 1963 wurden beide Vereine jeweils fünf Mal Meister..

Infografik: Der Rekordmeister macht seinem Ruf alle Ehre | Statista
Mehr Statistiken finden Sie bei Statista

 

INFOGRAFIK 09. MAI


Verteidigungsministerin Ursula Von der Leyen plant laut Informationen der Süddeutschen Zeitung eine größere Bundeswehr. Bis zum Jahr 2023 legte ihr Ministerium einen Bedarf von 14.300 zusätzlichen Dienstposten fest. Aktuell sind für die Bundeswehr 167.310 Berufs- und Zeitsoldaten tätig.

Infografik: Bundeswehr soll wieder wachsen | Statista
Mehr Statistiken finden Sie bei Statista 

 

INFOGRAFIK 09. MAI


Zum vierten Mal in Folge konnte der FC Bayern München die Fußballbundesliga gewinnen. Damit holt der Rekord-Meister den 26. Titel – das sind 21 mehr als Dortmund und Mönchengladbach auf dem zweiten Platz im Ranking um die meisten Meistertitel. Seit dem Start der Fußballbundesliga 1963 wurden beide Vereine jeweils fünf Mal Meister..

Infografik: Der Rekordmeister macht seinem Ruf alle Ehre | Statista
Mehr Statistiken finden Sie bei Statista

 

INFOGRAFIK 05. MAI


Möge die Macht mit dir sein! Star Wars-Fans auf der ganzen Welt feiern heute ihre Lieblingsfilme. Entstanden ist der Tag durch den Wortwitz aus der Englischen Datumsbezeichnung „May, the fourth“ und dem Star-Wars-Satz „May the force be with you“. Mit Einspielergebnissen in Milliardenhöhe gehört die Star-Wars-Reihe zu den erfolgreichsten Werken der Filmgeschichte.

Infografik: May the 4th be with you | Statista
Mehr Statistiken finden Sie bei Statista 

 

 

INFOGRAFIK 04. MAI


Hebammen üben einen verantwortungsvollen und lebenswichtigen Beruf aus – trotzdem leiden sie unter schwierigen Berufsbedingungen. Am morgigen Donnerstag ist der Internationale Hebammentag, an dem weltweit auf mangelnde Versorgung, aber auch auf die Wichtigkeit der Arbeit aufmerksam gemacht wird. Zwar steigt die Anzahl der Hebammen und Entbindungspfleger in Krankenhäusern, doch immer mehr arbeiten lediglich in Teilzeit oder geringfügiger Beschäftigung, wie die Grafik von Statista zeigt. Für freiberuflich tätige Hebammen wiederum sind die Beitragssätze für die Haftpflichtversicherung zuletzt so stark gestiegen, dass sie sie kaum mehr bezahlen können.

Infografik: Schwierige Berufssituation für Hebammen | Statista
Mehr Statistiken finden Sie bei Statista

 

 

INFOGRAFIK 03. MAI


Heute ist Internationaler Tag der Pressefreiheit. In diesem Jahr seien die Freiräume für Journalisten und unabhängige Medien weltweit geringer geworden und der Druck damit gestiegen, gab Reporter ohne Grenzen bekannt. Für seine jährliche Rangliste untersucht der Verein die Lage der Presse- und Informationsfreiheit in 180 Ländern der Welt. Die Statista-Grafik zeigt, welche Länder auf welchem Rang liegen.

Infografik: Journalisten weltweit unter Druck | Statista
Mehr Statistiken finden Sie bei Statista 

 

 

INFOGRAFIK 03. MAI


Das Bundesfinanzministerium plant für 2017 eine erneute Absenkung des Garantiezinses für Lebensversicherungen. Zuletzt war der Zinssatz für Neuverträge 2015 von 1,75 auf 1,25 Prozent gesunken, im nächsten Jahr soll er auf unter ein Prozent fallen.

Infografik: Lebensversicherungen immer unattraktiver | Statista
Mehr Statistiken finden Sie bei Statista 

 

INFOGRAFIK 02. MAI


Die Netzkonferenz Re:publica geht in diesem Jahr in die zehnte Veranstaltungsrunde. Was 2007 als Bloggerkonferenz mit 700 Teilnehmern begann, ist heute ein international renommiertes Festival für die Internetgemeinde. Über 800 Redner und 7000 Teilnehmer werden erwartet.

Infografik: 10 Jahre Re:publica | Statista
Mehr Statistiken finden Sie bei Statista

 

 

INFOGRAFIK 02. MAI


240 Seiten geheime Verhandlungsdokumente zu TTIP will die Umweltschutzorganisation Greenpeace heute veröffentlichen. Die geleakten Informationen sollen unter anderem belegen, dass deutlich schwächere Umweltstandards drohen. Die Grafik von Statista zeigt, dass das Freihandelsabkommen in Deutschland besonders viele Kritiker hat. 43 Prozent der Befragten glauben, dass TTIP schlecht für das Land ist.

Infografik: TTIP bei Deutschen besonders unbeliebt | Statista
Mehr Statistiken finden Sie bei Statista 

 
zur Startseite

von
erstellt am 12.Jul.2016 | 10:11 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen