zur Navigation springen

Hansa Trainingslager in Spanien : Hier wohnen und trainieren die Hansa-Spieler

vom
Aus der Redaktion der Zeitung für die Landeshauptstadt

So sehen die Bedingungen für die Hansa-Truppe aus

Las Lomas Village 4*, in dem der FC Hansa die kommende Woche wohnt, gehört neben dem Fünf-Sterne-Hotel Príncipe Felipe zu den noblen Unterkünften im La Manga Club Resort. Die 24 Spieler werden überwiegend in Vier-Mann-Appartments untergebracht sein, jeweils mit Wohnbereich und zwei Schlafzimmern mit Twin-Betten. Immer vier Spieler teilen sich also eine „Wohnung“. Die Mahlzeiten werden gemeinsam im Restaurant eingenommen. Die Rostocker bekommen einen eigenen Trainingsplatz zugewiesen, der sich ungefähr einen Kilometer von ihrem „Dorf“ entfernt befindet.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen