zur Navigation springen
Neue Artikel

18. November 2017 | 00:22 Uhr

Kommentar des Autors : Härtere Strafen müssen her

vom
Aus der Redaktion der Zeitung für die Landeshauptstadt

von
erstellt am 06.Feb.2017 | 23:03 Uhr

Junge Leute schlagen sich auf dem Marienplatz, obwohl die Polizei da ist, sie gehen in der Marienplatzgalerie aufeinander los, obwohl dort Kameras installiert sind. Und Sozialarbeiter können nichts ausrichten, wenn Jugendliche mit Dachlatten aufeinander einprügeln. Alle Konzepte gehen bisher nicht auf. Was soll dann eine Polizeiwache am Marienplatz? Die würde auch nicht mehr Ruhe ins Zentrum der Stadt bringen. Stattdessen ist die Justiz gefragt. Denn die Täter sind längst polizeibekannt. Staatsanwälte und Richter könnten ihnen also zeigen, wie das Leben in Schwerin läuft. Und dabei nützt sicherlich kein freundliches Du-Du. Ein längerer Aufenthalt in der Jugendstrafanstalt in Neustrelitz würde manchen jungen Mann eher zur Besinnung bringen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen