Goldene Regeln für Spender

Folgende Tipps sollten sie beachten:

von
02. Dezember 2008, 08:52 Uhr

Die Organisation, der gespendet werden soll, ist als gemeinnützig anerkannt.

Die Organisation stellt auf Wunsch aussagekräftiges Material über die Aktivitäten und über die Organisation selbst zur Verfügung.

Die Organisation informiert die Spender regelmäßig über durchgeführte und aktuelle Projekte.

Die Organisation unterläßt aggressive Werbung.

Die Organisation hat sich zu Transparenz und Offenheit verpflichtet. Dafür steht das Logo des Deutschen Spendenrates oder das Zeichen des Deutschen Zentralsinstituts für soziale Fragen(DZI).

Die Organisation veröffentlicht einen Geschäftsbericht oder Jahresbericht mit Aussagen über die Mittelverwendung.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen