zur Navigation springen
Neue Artikel

26. September 2017 | 18:20 Uhr

Glückstag für Hochzeitspaare

vom

svz.de von
erstellt am 10.Nov.2011 | 07:37 Uhr

Stadtmitte | Ob nun 11.11.2011 oder einfach der 10. November. Manuela Schade und Gunnar Schütz haben sich das Ja-Wort gegeben. Sie wollen gemeinsam in eine neue Zukunft starten. "Das Datum ist egal, Hauptsache glücklich", sagt die Braut. Standesbeamtin Silvia Jühlke kann bestätigen, dass es keine gehäuften Eheschließungen an diesem besonderen Datum gibt. Dreizehn Paare werden heute im Standesamt, in der Yachthafenresidenz und der Vogtei verheiratet. "Das ist nicht außergewöhnlich", sagt Jühlke. Zwei der Eheschließungen finden aber um 11 Uhr statt und bringen die Paare so mit ein bisschen Glück um 11.11 Uhr in den Hafen der Ehe. Früher wären solche Schnapsdaten wichtiger gewesen. "Am 8.8.1988 gab es den absoluten Run", erinnert sich Jühlke. Heute seien Kennenlerndaten und familiäre Umstände wichtiger für die Wahl des Hochzeitsdatums. Das Ehepaar Schütz hatte sich gestern ganz spontan zum Heiraten entschlossen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen