zur Navigation springen
Neue Artikel

22. September 2017 | 06:34 Uhr

Kritzmow : Gesichter der Gemeinde

vom

svz.de von
erstellt am 21.Feb.2017 | 14:44 Uhr

Eine feste Größe in der Gemeinde ist die freiwillige Feuerwehr. 14 Kameraden engagieren sich derzeit aktiv in der Ortswehr Kritzmow, bei der Olaf Behrens seit Juli 2014 Wehrführer ist. Auch eine Kinder- und Jugendfeuerwehr gibt es. Neben den Einsätzen veranstalten die Blauröcke, die Verstärkung suchen, regelmäßig das beliebte Tannenbaumverbrennen, das Osterfeuer oder den Lampionumzug.
Eine feste Größe in der Gemeinde ist die freiwillige Feuerwehr. 14 Kameraden engagieren sich derzeit aktiv in der Ortswehr Kritzmow, bei der Olaf Behrens seit Juli 2014 Wehrführer ist. Auch eine Kinder- und Jugendfeuerwehr gibt es. Neben den Einsätzen veranstalten die Blauröcke, die Verstärkung suchen, regelmäßig das beliebte Tannenbaumverbrennen, das Osterfeuer oder den Lampionumzug.
In einer ehemaligen Scheune im Stover Weg hat sich Julia Miksch ihre kleine  Galerie eingerichtet. Zusammen mit anderen Künstlern empfängt sie hier und in ihrem idyllischen Garten regelmäßig zur Veranstaltung Kunst offen Neugierige und präsentiert ihre seidigen Kollektionen und ander Kunstwerke.
In einer ehemaligen Scheune im Stover Weg hat sich Julia Miksch ihre kleine Galerie eingerichtet. Zusammen mit anderen Künstlern empfängt sie hier und in ihrem idyllischen Garten regelmäßig zur Veranstaltung Kunst offen Neugierige und präsentiert ihre seidigen Kollektionen und ander Kunstwerke.
Ein bekanntes Gesicht in der Gemeinde ist Tommy Grupe. Von 1997 bis 1999 kickte der noch beim FSV Kritzmow. Heute spielt  der 24-Jährige  als Defensivmann beim Drittligisten FC Hansa Rostock.
Ein bekanntes Gesicht in der Gemeinde ist Tommy Grupe. Von 1997 bis 1999 kickte der noch beim FSV Kritzmow. Heute spielt der 24-Jährige als Defensivmann beim Drittligisten FC Hansa Rostock.
Ab 6 Uhr morgens füllt sich die Kita Schwalbennest mit Leben. Dann strömen 102 Kinder in die 2011 neu gebaute Einrichtung im Schulweg. So wie Marla (v.l.), Madita, Carlo und Hannah (5 Jahre), die derzeit den Winter in vollen Zügen genießen. Leiterin Rosemarie Langkeit und ihre 30 Mitarbeiter betreuen zudem noch 220 Hort- und 48 Krippenkinder aus der Gemeinde in fünf Häusern, die zu Veranstaltungen wie dem Sommerfest alle zusammenkommen.
Ab 6 Uhr morgens füllt sich die Kita Schwalbennest mit Leben. Dann strömen 102 Kinder in die 2011 neu gebaute Einrichtung im Schulweg. So wie Marla (v.l.), Madita, Carlo und Hannah (5 Jahre), die derzeit den Winter in vollen Zügen genießen. Leiterin Rosemarie Langkeit und ihre 30 Mitarbeiter betreuen zudem noch 220 Hort- und 48 Krippenkinder aus der Gemeinde in fünf Häusern, die zu Veranstaltungen wie dem Sommerfest alle zusammenkommen.
Seit 1975 bringen  sie den Fasching in die Gemeinde: der Kritzmower Karnevalsverein. 21 Mitglieder zählt der Verein um Elferrat Jürgen Henze (v.l.), Marita, Dopp, Eric Böhnsch, Evelien Neumann, Karsten Dopp und Bernd Aßmann. Neue Mitglieder sind willkommen. Dienstags um 19 Uhr wird  in der Bibliothek im Schulweg trainiert.
Seit 1975 bringen sie den Fasching in die Gemeinde: der Kritzmower Karnevalsverein. 21 Mitglieder zählt der Verein um Elferrat Jürgen Henze (v.l.), Marita, Dopp, Eric Böhnsch, Evelien Neumann, Karsten Dopp und Bernd Aßmann. Neue Mitglieder sind willkommen. Dienstags um 19 Uhr wird in der Bibliothek im Schulweg trainiert.
 
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen