zur Navigation springen
Neue Artikel

19. November 2017 | 04:29 Uhr

Gefüllte Wraps

vom
Aus der Redaktion der Zeitung für die Landeshauptstadt

von
erstellt am 06.Jan.2015 | 11:50 Uhr

Zutaten:

- 200 g Mehl

- 150 ml Wasser

- ein TL Backpulver

- 1/2 TL Salz

- Öl

- Aufstrich nach Belieben

- Salat und anderes

 Gemüse nach Belieben

 

Zubereitung:

Mehl, Wasser, Backpulver und Salz zu einem glatten Teig verrühren. Diesen fünfzehn Minuten ruhen lassen. In acht Portionen teilen und auf einer bemehlten Fläche zu einem etwa 1 mm dünnen Fladen ausrollen. In einer Pfanne mit etwas Öl von beiden Seiten backen. Die Wraps mit Aufstrich bestreichen und zum Beispiel mit Salat, kleingeschnittenen Tomaten und Gurken belegen. Das kann nach Belieben variiert werden. Die Wraps zusammenfalten und eine Öffnung lassen.

 

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen