zur Navigation springen

Was wurde aus... : Früher Box-Weltmeister, heute Burger-Brater

vom

Sie feierten Erfolge in der DDR und im vereinten Deutschland – heute besitzen sie Restaurants, Hotels oder verkaufen Bekleidung

svz.de von
erstellt am 22.Feb.2016 | 17:24 Uhr

Europameister, Weltmeister, Olympiasieger: Henry Maske hat sich in die deutsche Box-Historie gekämpft. Heute betreibt der „Gentlemen“ zehn Mc-Donalds-Filialen, leitet seine eigene Stiftung. 2010 probierte er sich als Schauspieler – und spielte die Box-Legende Max Schmeling.
Das „schönste Gesicht des Sozialismus“: Katarina Witt ist dem Eiskunstlauf noch immer verbunden, tritt bei großen Wettkämpfen als Expertin auf,  produziert Eis-Shows. 2011 versuchte sie als Kuratoriumsvorsitzende vergeblich, Olympia nach München zu holen.
1985 lief Marita Koch in Canberra die 400 Meter in unglaublichen 47,60 Sekunden. Ein Weltrekord, der nach wie vor gültig ist. 1986 beendete sie ihre Karriere. Heute arbeitet Koch in Rostock, leitet zwei Bekleidungsgeschäfte. Sie ist Mitglied der Ruhmeshalle der Leichtathletik.
Jens Weißflog ist der einzige Skispringer in der Geschichte, der eine olympische Einzelmedaille sowohl im Parallel- als auch im V-Stil gewann. Der vierfache Sieger der Vierschanzentournee besitzt in seiner Heimat Oberwiesenthal  ein Appartementhotel und ein Restaurant.
Er schoss 1974 ein Tor für die Ewigkeit, den Siegtreffer beim einzigen fußballerischen Aufeinandertreffen zwischen der BRD und der DDR:  Jürgen Sparwasser. Dem Fußball ist er treu geblieben. Er betreut heute Talente in der Charly-Körbel-Fußballschule.
Zweimal gelang Waldemar Cierpinski das Kunststück, olympisches Gold im Marathon zu gewinnen. Und er läuft noch immer. Meist allerdings auf dem Fußballplatz bei einer Altherrenmannschaft. Nebenbei trainiert er den Laufnachwuchs und besitzt einen Sportladen.
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen