Dritte Ehe von Billy Joel gescheitert

Auch die dritte Ehe von US-Popstar Billy Joel hat nicht gehalten.
Auch die dritte Ehe von US-Popstar Billy Joel hat nicht gehalten.

Pop-Star Billy Joel und Katie Lee gehen nach knapp fünfjähriger Ehe getrennte Wege. Nach "gründlichen Überlegungen" sei das Paar zu diesem Entschluss gekommen, ließen sie über ihre Sprecher verlauten.

von
19. Juni 2009, 09:03 Uhr

Los Angeles/New York (dpa) - Sie blieben aber weiterhin «mit Bewunderung und Respekt füreinander» freundschaftlich verbunden, sagten die Sprecher der US-Zeitschrift «People. Seit Monaten schon berichtete die Boulevardpresse über Eheprobleme. Mehrfach wurden Fotos veröffentlicht, auf denen Lee unter anderem beim Tanzen in Miami mit dem Designer Yigal Azrouel zu sehen war.

Der «Piano Man» Joel hatte seiner dritten Ehefrau im Herbst 2004 das Ja-Wort gegeben. Die TV-Restaurantkritikerin Lee war damals 23 Jahre alt. Zehn Jahre zuvor hatte sich Joel von dem Model Christie Brinkley scheiden lassen. Die erste Ehe des als «Piano Man» bekannten Musikers war 1982 in die Brüche gegangen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen