Drei Fragen an den Bürgermeister : Dorf in guter Lage

_dsc0719

Brahlstorf ist umgeben von schöner Natur

svz.de von
15. August 2016, 12:01 Uhr

Sven Herzog ist seit 2013 Bürgermeister von Brahlstorf.

Was zeichnet Ihre Gemeinde aus?

Die Gemeinde hat mit rund 700 Einwohnern eine angenehme Größe, das kann man als ehrenamtlicher Bürgermeister noch gut händeln. Neben den allgemeinen Pflichten finde ich so noch Zeit, persönlich unseren Rentnern zu jedem runden Geburtstag ab 65 mit einem Blumenstrauß zu gratulieren. Dabei stellen mir die Bürger viele Fragen zur Gemeinde oder wollen sich über aktuelle Themen wie die Flüchtlingspolitik unterhalten.
Wir haben hier eine sehr aktive Freiwillige Feuerwehr, die nicht nur für die Bekämpfung von Bränden, sondern auch für das Dorfleben sehr wichtig ist. Darüber hinaus haben wir einen regen Sportverein mit 180 Mitgliedern, außerdem den Schützenverein und einen Dorfclub in Düssin.
Natürlich zeichnet uns auch die Lage im Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe MV und die gleichzeitige Nähe zum Biosphärenreservat Schaalsee aus.

Was will die Gemeinde tun, um auch künftig bestehen zu können?

Mit unserem Bahnhof sind wir an die Metropolregion Hamburg gut angebunden. Durch die wirtschaftliche Entwicklung in Hamburg, aber auch durch die Entstehung neuer Arbeitsplätze in Boizenburg erhoffen wir für uns positive Effekte.
Wir haben eine Kita, die wir als Gemeinde unterstützen und sogar noch eine Bibliothek.
Unsere Bevölkerungsentwicklung ist inzwischen wieder leicht positiv, 2016 wurden schon vier Babys hier geboren.
Es gibt auch noch einige Bereiche in unserer Gemeinde, wo gebaut werden kann.

Was wünschen Sie sich vom Landkreis?

Die Kreisumlage sollte gedeckelt werden, die Entwicklung kann so nicht weitergehen, vor 20 Jahren war es weniger als die Hälfte. Es hilft auch nicht, die Gemeinden unter Zwang zusammen zu legen.
 

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen