Italien: Ohne ein Tor aus dem Spiel heraus : Donadoni vor dem Aus

So wie es Gigi Buffon formulierte, hatte Spanien sicher die schwerste aller Viertelfinalaufgaben. "Gegen uns Italiener muss man in einer Partie schon zweimal gewinnen. Denn wir stehen immer wieder auf." Gleichzeitig zeigte sich der Weltmeister-Torhüter zufrieden, dass den Spaniern die Favoritenrolle zugefallen war. "Nach dem bisherigen Turnierverlauf sprach vieles gegen uns. Dann sind wir am gefährlichsten."

von
23. Juni 2008, 12:58 Uhr

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen