Die Preisträger 2011

Sandra Hüller in 'Über uns das All'
1 von 3
Sandra Hüller in "Über uns das All"

von
08. Mai 2011, 06:08 Uhr

Spielfilmwettbewerb

"Über uns das All"
Regie: Jan Schomburg
Hauptpreis (7500 Euro): Der Fliegende Ochse

"Silberwald"
Regie: Christine Repond
NDR-Regiepreis (5000 Euro)

"Vergiss dein Ende"
Regie: Andreas Kannengießer
Nachwuchsförderpreis der Defa-Stiftung (4000 Euro)

"Die verlorene Zeit"
Regie: Anna Justice
SVZ-Publikumspreis (2500 Euro)

"Das System"
Regie: Marc Bauer
Preis der CineStar (2500 Euro)

"Mein Prinz. Mein König."
Regie: Ceril Bream Tscheligi
Preis für die beste Musik- und Tongestaltung (5000 Euro)

"Die Ausbildung"
Regie: Dirk Lütter
Preis der Jury der deutschsprachigen Filmkritik im internationalen Kritikerverband FIPRESCI

Kurzfilmwettbewerb

"ngschichtn"
Regie: Eva Becker
Preis der Landeshauptstadt Schwerin (4000 Euro)

"Rausch"
Regie: Verena Jahnke
Preis für die beste Bildgestaltung - Gestiftet von Artia Nova Film (2500 Euro)

"Der Stift und sein Sheriff"
Regie: Florian Borkamp
Preis Der Findling des Landesverbandes Filmkommunikation MV

Nachwuchspreis

Jasna Fritzi Bauer
im Film "Ein Tick anders"

Dokfilmwettbewerb

"Wadans Welt"
Regie: Dieter Schumann
Publikumspreis der Regionalpaket Vertriebsgesellschaft (2500 Euro)

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen