zur Navigation springen
Neue Artikel

17. November 2017 | 22:34 Uhr

Der Erfolgreiche ist der Dumme

vom

svz.de von
erstellt am 05.Feb.2013 | 05:39 Uhr

Als Bestrafung für wirtschaftlichen Erfolg sieht Gallins Bürgermeister Klaus-Dieter Müller das Systems des Finanzausgleichs, dem der Solidarpaktgedanke innewohnt. Immerhin wird er dieses Jahr unter anderem 5,7 Millionen Euro an das Land, 6 Millionen an Kreisumlage sowie 1,2 Millionen an Amtsumlage abgeben. Gezwungenermaßen. Denn Gallin zählt mit seinen 552 Einwohnern zu den sogenannten abudanten Gemeinden. Also den mehr oder minder begüterten Kommunen, die keine Schlüsselzuweisungen vom Land erhalten, weil ihre Steuerkraft die Ausgangsmesszahl erreicht oder gar übersteigt. Denn abudant bedeutet übersetzt "reichlich" oder "üppig". Als das sehen sich die Galliner nicht. Auf rund 782 000 Euro belaufe sich das Haushaltsdefizit, wenn die Gemeinde künftig nur fünf Millionen Euro einnehme. Wovon sie ausgehe. Der Steuerrekord 2011 von 15 Millionen Euro sei eine Ausnahme gewesen, die sicher so nicht wiederkommen werde. Der Erfolgreiche ist der Dumme. Dies ist wohl die Botschaft, die sich für Klaus-Dieter Müller daraus ergibt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen