David Beckham steht gern am Herd

David Beckham achtet auf die Ernährung seiner Kinder.
David Beckham achtet auf die Ernährung seiner Kinder.

London (dpa) - Der englische Fußballstar David Beckham (33) hat kein Problem damit, in der Küche zu stehen und Mahlzeiten für seine Familie zuzubereiten. Das berichtet die «Sun» in ihrer Online- Ausgabe.

von
17. Oktober 2008, 03:26 Uhr

London (dpa) - Der englische Fußballstar David Beckham (33) hat kein Problem damit, in der Küche zu stehen und Mahlzeiten für seine Familie zuzubereiten. Das berichtet die «Sun» in ihrer Online- Ausgabe.
«Ich koche gern. Ich sage nicht, dass ich gut darin bin, aber ich mag es. Ich koche, Victoria auch», sagte der Vater dreier Söhne. Im übrigen sei es ihm wichtig, dass Brooklyn (9), Romeo (6) und Cruz (3) regelmäßig Obst und Gemüse zu sich nähmen. «Ich sage nicht, dass jede Mahlzeit, die Kinder essen, gesund sein muss oder dass Kids keine Pizza oder Burger essen dürften. Aber sie sollten sich ausgewogen und gesund ernähren», proklamiert Beckham.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen