Das rät die Kripo

von
14. August 2008, 08:23 Uhr

- Lassen Sie Ihr mobiles Navigationsgerät nicht im Auto.

- Entfernen Sie auch die Halterung des Navis an der Innenscheibe bzw. den Armaturen.

- Nehmen Sie alle abnehmbaren Bedienteile und die Daten-CD des Navis mit.

- Stellen Sie Ihr Fahrzeug möglichst auf bewachten Parkplätzen, in einer Garage oder wenigstens an einer beleuchteten Stelle ab.

- Notieren Sie sich die individuelle Nummer des Navigationsgerätes.

- Fotografieren Sie das Navigationsgerät.

- Informieren Sie die Polizei, wenn Personen zu ungewöhnlichen Zeiten Fahrzeuge ableuchten.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen