zur Navigation springen
Neue Artikel

21. November 2017 | 05:40 Uhr

Das Programm in Ahrenshoop

vom

svz.de von
erstellt am 03.Aug.2012 | 10:43 Uhr

8. August, 20.30 Uhr, Grand Hotel Kurhaus Ahrenshoop: Eröffnung der 8. Ahrenshooper Filmnächte, Musik Franziska Petri und Band, 1. Wettbewerbsbeitrag "Invasion", im Anschluss Gespräch mit Hauptdarsteller Burghart Klaußner

9. August, 16 Uhr,Strandhalle Ahrenshoop: Kinderfilm "Fünf Freunde"

18 Uhr: 2. Wettbewerbsfilm "Crashkurs", im Anschluss Gespräch mit Hauptdarstellerin Monika Lennartz und
Regisseurin Anika Wangard

21 Uhr: 3. Wettbewerbsfilm "Wir wollten aufs Meer", im Anschluss Gespräch mit Mitgliedern des Filmteams

10. August, 15.30 Uhr, Strandhalle: Dokumentarfilm "Reine Männersache", im Anschluss Gespräch mit Regisseurin Susanne Binninger

18 Uhr: 4. Wettbewerbsfilm "Transpapa", im Anschluss Gespräch mit Hauptdarstellerin Luisa Sappelt und Regisseurin Sarah Judith Mettke

21 Uhr: 5. Wettbewerbsfilm "Little Thirteen", im Anschluss Gespräch mit Regisseur Christian Klandt

11. August, 17.30 Uhr, Grand Hotel Kurhaus Ahrenshoop: 6. Wettbewerbsfilm "Dicke Mädchen", im Anschluss Gespräch mit den Hauptdarstellern Ruth Bickelhaupt, Heiko Pinkowski und Regisseur Axel Ranisch

20.30 Uhr: Preisverleihung der 8. Ahrenshooper Filmnächte, Musik Franziska Petri und Band, Vorführung Preisträgerfilm "Bester Film"

12. August, 20.30 Uhr, Strandhalle Ahrenshoop: Vorführung Preisträgerfilm "Publikumspreis"


Kartenvorverkauf:

Kurverwaltung Ahrenshoop, Kirchnersgang 2,

Telefon 038220/666610

Freier Eintritt für Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre!

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen