Chinesen kaufen insolventes Conergy-Werk

70 Mitarbeiter von Conergy  kommen in eine Transfergesellschaft.
Foto:
1 von 1
70 Mitarbeiter von Conergy kommen in eine Transfergesellschaft.

Das chinesische Solarunternehmen Astronergy übernimmt die Modulfertigung des insolventen Hamburger Unternehmens Conergy in Frankfurt (Oder). Der Vertrag sei gestern unterzeichnet worden, teilte Conergy mit. Damit würden 210 Arbeitsplätze gesichert. 70 Mitarbeiter kommen in eine Transfergesellschaft. Die Übernahme war vor zwei Wochen angekündigt worden. Der Kaufpreis blieb geheim.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen