zur Navigation springen
Neue Artikel

25. November 2017 | 10:47 Uhr

Carsharing: So funktioniert es

vom

svz.de von
erstellt am 09.Apr.2013 | 06:06 Uhr

Auf der Carsharing-Plattform www.tamyca.de können private Autobesitzer ihren Pkw kostenlos einstellen und zur Vermietung anbieten. Sucht ein potenzieller Mieter nach einem Auto in der Nähe, kann er den Wagen anfragen. Sind sich Vermieter und Mieter über den Zeitraum und den Preis einig, treffen sie sich zur Schlüsselübergabe. Mieter und Vermieter sind bei Tamyca durch ein Versicherungspaket rundum abgesichert. Voll- und Teilkasko, Haftpflichtversicherung und europaweiter Pannenservice sind im Preis enthalten, den der Mieter zahlt. Auch bietet Tamyca eine Unterschlagungsversicherung für die Vermieter an.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen