zur Navigation springen
Neue Artikel

23. August 2017 | 16:05 Uhr

Kommentar : Aufarbeitung überfällig

vom
Aus der Redaktion der Zeitung für die Landeshauptstadt

Seit zwei Jahrzehnten wird darum gestritten. Land, Justiz, Bauernverband – alle wissen um Fehler bei der Eigentumsneuordnung in der Landwirtschaft. Geändert wurde nichts. Es geht um Eigentumswerte in Millionenhöhe, die mancherorts einige wenige zu Lasten vieler LPG-Mitglieder versilbern und nach dem Einstieg reicher Investoren als Millionäre auf den Dorfplatz treten lassen. Das ist ungerecht und bedarf der Korrektur. Das Land tut gut daran, seine Verweigerungshaltung aufzugeben und sich an der Aufarbeitung der LPG-Umwandlungen zu beteiligen. Dabei kann es nicht darum gehen, Unrecht durch neues Unrecht zu ersetzen und bestehende Betriebe zu zerschlagen. Aber es muss darum gehen, die LPG-Umwandlungen auf eine saubere Grundlage zu stellen, für Dorffrieden zu sorgen und Ex-LPG-Mitgliedern Gerechtigkeit widerfahren zu lassen.

 

 

 

zur Startseite

von
erstellt am 18.Jun.2014 | 17:27 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen