zur Navigation springen

Erwerbslosenquote bei 10,8 Prozent : Arbeitslosenzahl in MV sinkt auf 90 900

vom

Die Zahl der Arbeitslosen in MV ist erneut gesunken. 90 900 Männer und Frauen waren im Juni ohne Job. Das waren 5600 Erwerbslose weniger als im Mai und 4100 weniger als im Juni des vorigen Jahres.

svz.de von
erstellt am 27.Jun.2013 | 12:54 Uhr

Die Zahl der Arbeitslosen in Mecklenburg- Vorpommern ist im Juni erneut gesunken. 90 900 Männer und Frauen waren im ersten Sommermonat ohne Job, wie die Regionaldirektion Nord der Agentur für Arbeit in Kiel am Donnerstag mitteilte. Das waren 5600 Erwerbslose weniger als im Mai und 4100 weniger als im Juni des vorigen Jahres. Damit wurde der niedrigste Stand in einem Juni seit der Wende erreicht. Die Arbeitslosenquote sank auf 10,8 Prozent.

Speziell die Tourismusbranche habe im Juni viele Fachkräfte eingestellt, sagte die Chefin der Regionaldirektion, Margit Haupt- Koopmann. Insgesamt würden die Betriebe aber nur verhalten Mitarbeiter einstellen. Im Juni meldeten sie 10,2 Prozent weniger neue sozialversicherungspflichtige Stellen als im Juni 2012.


zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen