zur Navigation springen

Zwischen Neustadt-Glewe und Wöbbelin : Am Wochenende A 24 gesperrt

vom
Aus der Redaktion der Zeitung für die Landeshauptstadt

Am Wochenende wird die B 24 zwischen den Anschlussstellen Neustadt-Glewe und Wöbbelin voll gesperrt.

Am Wochenende (28. Februar bis 1. März) wird die B 24 zwischen den Anschlussstellen Neustadt-Glewe und Wöbbelin voll gesperrt. In der Zeit von Sonnabend 21 Uhr bis Sonntag 7 Uhr wird der Verkehr in Fahrtrichtung Hamburg über die U 4 und in Richtung Berlin über die U 7 umgeleitet. Die Umleitung ist entsprechend ausgeschildert. So das Ministerium für Energie, Infrastruktur und Landesentwicklung
M-V. Im Zuge der Vollsperrung werden acht Verkehrszeichenbrücken auf die bereits vorbereiteten Fundamente montiert.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen