Abzugshaube in der Küche geriet in Brand

von
23. April 2014, 14:49 Uhr

In der Küche eines Wohnhauses in Leisten ist Mittwochvormittag eine Dunstabzugshaube in Brand geraten. Verletzt wurde niemand. Die 83-jährige Bewohnerin informierte nach Brandausbruch ihren Nachbarn, der die Flammen noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr mit einem ablöschte.

Abgesehen von einigen Rußablagerungen, blieb das Küchenmobiliar unbeschädigt. Die Polizei geht derzeit davon aus, dass der Motor der Abzugshaube wegen eines technischen Defekts in Brand geraten war.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen