zur Navigation springen
Neue Artikel

22. November 2017 | 05:01 Uhr

21 aktuelle Ehrenbürger

vom

svz.de von
erstellt am 05.Mär.2012 | 08:54 Uhr

• Feldherr Gebhard Leberecht von Blücher (1742-1819), Verleihung am 18. August 1816 für seine militärischen Verdienste
• Fabrikant John Weiß (1773-1843), 25. August 1826, für sein berufliches Können und seine Gemeinwohlorientierung
• Stadtkommandant Bernd Johann Carl Friedrich von Below (1762-1834), 19. Januar 1829, zu seinem 50-jährigen Amtsjubiläum
• Oberappellationsgerichtspräsident Friedrich von Oertzen (1771-1848), 29. März 1841, zu seinem 50-jährigen Amtsjubiläum
•  Advokat des Ersten Quartiers des Hundertmännerkollegiums Johann Christian Brandenburg (1769-1856), 12. April 1843, zu seinem 50-jährigen Doktorjubiläum
• Bürgermeister Detloff Karsten (1787-1879), 30. März 1846, für sein 35-jähriges Wirken zum Wohle Rostocks
• Uni-Vizekanzler Carl Friedrich von Both (1789-1875), 28. August 1860, zu seinem 50-jährigen Dienstjubiläum
• Oberappellationsgerichtspräsident Carl Trotsche (1803-1879), 5. April 1870, zu seinem 25-jährigen Dienstjubiläum
• Oberappellationsgerichtspräsident und Vizekanzler der Universität Otto Friedrich Maximilian von Liebeherr (1814-1896), 27. Juni 1887, zu seinem 50-jährigen Dienstjubiläum
• Rechtsanwalt Carl Alexander Bolten, 12. Dezember 1887, für sein gemeinnütziges Wirken für die Stadt Rostock
• Senatspräsident des Oberlandesgerichts Vincent Heinrich Mann (1818-1869), 2. April 1889, zu seinem 25-jährigen Dienstjubiläum
• Oberpostamtsdirektor Friedrich Flügge (1817-1898), 2. Januar 1893, zu seiner Pensionierung
• Reichskanzler Otto Fürst von Bismarck (1815-1898), 1. April 1895, zu seinem 80. Geburtstag
• Professor Theodor Thierfelder (1824-1904), 22. April 1898, zum 50-jährigen Doktorjubiläum
• Bürgermeister Magnus Maßmann (1835-1915), 22. April 1914, für seine 50-jährige Mitgliedschaft im Rostocker Rat
• Fregattenkapitän und Kommandant des Hilfskreuzers „Wolf“ Karl August Nerger (1875-1947), 28. Februar 1918, für seine 15-monatige Seefahrt auf der SMS „Wolf“
• Reichspräsident Paul von Hindenburg (1847-1934), 27. April 1933
• Uni-Rektor Erich Schlesinger (1880-1956), 23. Dezember 1955, zu seinem 75. Geburtstag in Würdigung seiner Verdienste um die Universität und die Stadt Rostock
• Mitbegründer der LDPD und Stadtrat für Finanzen Ernst Hilzheimer (1901-1986), 6. Oktober 1981, zu seinem 80. Geburtstag und in Würdigung seiner Verdienste um die Stadt Rostock
• Historiker Yaakov Zur (*1924), 1. September 1993, für seine Verdienste als Mittler zwischen Deutschland und Israel
• Schriftsteller Walter Kempowski (1929-2007), 29. April 1994, zu seinem 65. Geburtstag und in Würdigung seines literarischen Engagements für seine Geburtsstadt Rostock



zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen