Unfälle : Zwei Verletzte bei Wildunfall

Ein Schild weist auf einen Wildunfall hin. /dpa
Ein Schild weist auf einen Wildunfall hin. /dpa

von
12. Oktober 2019, 09:05 Uhr

Bei einem Wildunfall auf der Bundesstraße 110 sind nahe Murchin (Vorpommern-Greifswald) zwei Autoinsassen verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, hatte der 68-jährige Mann am Steuer dem Tier nicht mehr ausweichen können. Die Verletzten kamen am Freitagabend ins Krankenhaus. Es entstand erheblicher Sachschaden.

zur Startseite
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen