Kriminalität : Mann bei Streit in Rostock verletzt: Polizei sucht Zeugen

svz.de von
25. Juni 2019, 11:15 Uhr

Nach einem Angriff auf einen Mann in Rostock sucht die Polizei nach Zeugen des Vorfalls. Nach ersten Erkenntnissen waren zwei 32 Jahre alte Männer am Montagmorgen im Stadtteil Kröpeliner-Tor-Vorstadt in einen Streit geraten, bei dem einer der Männer verletzt wurde, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Dabei setzte einer der Männer dem Opfer zufolge möglicherweise ein Messer ein. Gefunden werden konnte es der Polizei zufolge bisher aber nicht. Der Verdächtige hatte sich nach dem Streit entfernt, war aber von Polizisten in der Nähe angehalten und kontrolliert worden. Die Ermittler suchen nun Zeugen des Vorfalls am Margaretenplatz.

zur Startseite

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen