zur Navigation springen

EU : Juncker für Einführung des Euro überall in der EU

vom

svz.de von
erstellt am 13.Sep.2017 | 09:00 Uhr

 Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker ist für die Einführung des Euro überall in der Europäischen Union, also auch in den ärmeren osteuropäischen Ländern. Auch den Schengenraum ohne Grenzkontrollen will er auf alle EU-Länder ausweiten. Dies erklärten EU-Diplomaten vor Junckers Grundsatzrede im Europaparlament am Mittwoch.

Terminankündigung der EU-Kommission

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen