Kriminalität : Halbbruder getötet: Geflohene 15-Jährige festgenommen

von
07. November 2019, 09:57 Uhr

Die Polizei hat die geflohene 15-Jährige festgenommen, die am Mittwochabend in Detmold ihren drei Jahre alten Halbbruder getötet haben soll. Die Jugendliche sei nach Zeugenhinweisen in Lemgo von Polizisten gefasst worden, sagte ein Sprecher der Bielefelder Polizei am Donnerstag. Zuvor hatte n-tv über die Festnahme berichtet.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen