Notfälle : Dortmund räumt aus Brandschutzgründen riesigen Hochhauskomplex

svz.de von
21. September 2017, 16:06 Uhr

 Aus Brandschutzgründen will die Dortmunder Feuerwehr einen großen Hochhauskomplex mit mehr als 400 Wohnungen an diesem Donnerstag räumen. Die Sicherheitsmaßnahme diene dem Schutz der dort lebenden Mieter und sei laut Beschluss des Krisenstabes unumgänglich, teilte die Stadtverwaltung am Donnerstag mit.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen