Ungewöhnliche Berufsschule : Wacken Metal Academy: So sieht die Ausbildung zum Rocker aus

von 12. August 2021, 14:14 Uhr

svz+ Logo
Vor dem Club Knust im Hamburger Karolinenviertel sollen die Schüler der Wacken School of Metal lernen, aus sich herauszukommen.
Vor dem Club Knust im Hamburger Karolinenviertel sollen die Schüler der Wacken School of Metal lernen, aus sich herauszukommen.

Ausbildung zum Musiker im Bereich Metal: So trocken klingt die professionelle Ausbildung zum Rocker. Aylin Ejder lernt an der Berufsfachschule für Metalmusik. Das sind ihre Erfahrungen.

Hamburg | „Wir machen uns peinlich“, ruft Franny Whitfield. Die Amerikanerin ist an der Wacken Metal Academy in Hamburg als Dozentin für Stage Appearance engagiert. Heute unterrichtet sie im Freien vor dem Club Knust im Karolinenviertel. Somit haben ihre elf Schüler zum ersten Mal nach langer Zeit wieder Präsenz- statt Onlineunterricht. Einigen merkt man das an...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite