Polizeiruf-Schauspielerin : Verena Altenberger, warum haben Sie eine Glatze?

von 17. Juni 2021, 14:10 Uhr

svz+ Logo
Mut zur Glatze: Verena Altenberger hat sich für eine Rolle die Haare abrasiert.
Mut zur Glatze: Verena Altenberger hat sich für eine Rolle die Haare abrasiert.

Verena Altenberger ermittelt im Polizeiruf 110 aus München und ist die neue Buhlschaft im „Jedermann“ der Salzburger Festspiele. Ihre Glatze hat aber einen anderen Hintergrund.

Schwerin | Was für eine Überraschung: Als Verena Altenberger (33) zum Video-Interview auf dem Bildschirm des Laptops erscheint, hat sie eine Glatze. Am Sonntag wird sie dagegen als Ermittlerin im Münchner Polizeiruf 110 noch mit langen dunklen Haaren zu sehen sein. Im Gespräch erzählt die Österreicherin, warum sie beim Joggen mit polnischen Akzent vor sich hin b...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite