Lehre während der Pandemie : Studium allein zu Haus: So gehen Unis und Studenten mit Corona um

von 19. November 2020, 14:34 Uhr

svz+ Logo
Student Malte Julitz bei einer der verbliebenen Präsenzveranstaltungen an der Uni Osnabrück.
Student Malte Julitz bei einer der verbliebenen Präsenzveranstaltungen an der Uni Osnabrück.

Eigentlich sollte dieses Semester in einem Mix laufen – online und in der Uni. Dann stiegen die Infektionszahlen.

Osnabrück | Durch hohe Flügeltüren plätschern Klaviertöne in einen langen, leeren Flur im Schloss der Osnabrücker Universität. Für die meisten Studenten sind die Uni-Gebäude seit Wochen Sperrzone. Wer jetzt ein Seminar hat, klappt vielleicht gerade zu Hause den Laptop auf oder stellt das Tablet auf die Bettdecke. Wer dagegen an diesem Mittwochmorgen ins Schloss w...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite