Drei geheime Zutaten : Trauen Sie sich: Diese Currywurst mit orientalischer Sauce schmeckt himmlisch

von 07. Oktober 2021, 14:09 Uhr

svz+ Logo
Currywurst orientalisch interpretiert: Banane und Maracujasaft sind Geheimzutaten in der fruchtig-pikanten Sauce.
Currywurst orientalisch interpretiert: Banane und Maracujasaft sind Geheimzutaten in der fruchtig-pikanten Sauce.

Für die perfekte Currywurst gibt es zahlreiche „Geheimrezepte“. Das von Fernsehkoch Semi Hassine ist nicht nur einfach – es enthält auch einige Überraschungszutaten.

Schwerin | Gibt es „handfesteres“ Essen als die gute alte Currywurst? Wahrscheinlich nicht. Der Imbissklassiker schmeckt (fast) zu jeder Tages- und Nachtzeit und hat eine entsprechend erfolgreiche Karriere hingelegt: Man sagt, die Wurst in der mit Curry gewürzten Ketchup-Sauce sei 1949 in einem Berliner Imbiss entwickelt worden. Seitdem erfreut sie sich in unter...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite