Sieben Fakten aus dem „Bakterienatlas“ : Warum wir Bakterien den Feiertag Fronleichnam verdanken

von 10. Juni 2020, 14:20 Uhr

svz+ Logo
Darmbakterien Enterobacter cloacae.
Darmbakterien Enterobacter cloacae.

Mit bloßem Auge sind sie nicht zu sehen – in der Gesamtheit wiegen sie mehr als alle Menschen zusammen: Bakterien.

Berlin | In der Corona-Pandemie wächst das Bewusstsein dafür, wie massiv eine unsichtbar kleine Parallelwelt unseren Alltag bestimmt. Forscher werden zu Stars, über deren Schulter die Öffentlichkeit gebannt durchs Mikroskop blickt. Vielleicht ebnet das auch den Boden für den Autor Ludger Weß, selbst er sein Buch „Winzig, zäh und zahlreich“ keine Viren, sondern...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite