Stiftung Warentest : Viele Olivenöle überzeugen im Test, doch eines fällt als „ranzig“ durch

von 18. November 2021, 14:02 Uhr

svz+ Logo
Die Stiftung Warentest hat 27 verschiedene Olivenöle getestet. Zwei Produkte fielen dabei durch. Symbolfoto
Die Stiftung Warentest hat 27 verschiedene Olivenöle getestet. Zwei Produkte fielen dabei durch. Symbolfoto

"Natives Olivenöl extra" gilt als das hochwertigste Speiseöl. Die Prüfer der Stiftung Warentest haben 27 dieser Produkte geprüft. Das Ergebnis: Zwei davon hätten die Bezeichnung eigentlich nicht verdient.

Schwerin | Ob in der Pfanne zum Erhitzen, auf einer Pizza im Ofen oder als Extra zum trockenen Brot – Olivenöl passt zu vielen Situationen und ist daher aus kaum einer Küche wegzudenken. Doch die Unterschiede zwischen den einzelnen Produkten sind größer als man vermuten mag. So gibt es verschiedene Kategorien, wie beispielsweise "natives Olivenöl" und "natives O...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite