„Tagesschau“-Moderatorin im Portrait : Warum Linda Zervakis mit anderen Promis über Migrationserfahrungen spricht

von 13. August 2020, 14:43 Uhr

svz+ Logo
Linda Zervakis moderiert seit 2013 die Tagesschau. In ihrem Podcast 'Gute Deutsche' spricht sie mit Prominenten mit Migrationshintergrund.
Linda Zervakis moderiert seit 2013 die Tagesschau. In ihrem Podcast "Gute Deutsche" spricht sie mit Prominenten mit Migrationshintergrund.

Linda Zervakis spricht in ihrem Podcast mit Promis über das Leben in Deutschland. Diese Erfahrungen hat sie gemacht.

Hamburg | Ein Sommertag in Hamburg. Das Thermometer ist auf über 30 Grad geklettert. Diese Hitze macht vielen Leuten zu schaffen, Linda Zervakis empfindet sie als ziemlich angenehm. Denn die hohe Temperatur weckt bei der Tochter griechischer Einwanderer, die in Hamburg geboren wurde und im Stadtteil Harburg aufwuchs, Erinnerungen an ihre Sommer in Griechenland....

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite