Laschet gegen Baerbock : Plattgemacht von einer Kanzlerin? Das wäre die Zerstörung der CDU

von 22. April 2021, 14:28 Uhr

svz+ Logo
Armin Laschet (CDU) und Annalena Baerbock (Die Grünen) kämpfen bis Ende September um das Kanzleramt.
Armin Laschet (CDU) und Annalena Baerbock (Die Grünen) kämpfen bis Ende September um das Kanzleramt.

Noch nie hatten die Grünen so gute Chancen, ins Kanzleramt einzuziehen. Warum das vor allem an Armin Laschet liegt.

Berlin | Wer Montagabend dieser Woche Pro Sieben eingeschaltet hatte, könnte sich kurz vor 21.00 Uhr an russisches Staatsfernsehen erinnert gefühlt haben. Zwei Moderatoren befragten die soeben ausgerufene Kanzlerkandidatin der Grünen, Annalena Baerbock, und verabschiedeten sie mit: Applaus. So kennt man das von den großen Pressekonferenzen Wladimir Putins. Das...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite