Stippvisite statt Stau : Fußballfans und ein polarisierender Grabstein: Warum Lotte einen Besuch wert ist

von 06. August 2020, 14:09 Uhr

svz+ Logo
Umkehren ist im Stau keine Möglichkeit. Abfahren am Lotter Kreuz und eine kurze Besichtigung der Kleinstadt allerdings schon.
Umkehren ist im Stau keine Möglichkeit. Abfahren am Lotter Kreuz und eine kurze Besichtigung der Kleinstadt allerdings schon.

Lotte – das ist mehr als ein Stau am Autobahnkreuz. Die Stadt bietet leidenschaftlichen Fußball und einen Grabstein.

Lotte | Jeder kennt Lotte. Entweder, weil er dort schonmal im Stau stand. Oder, weil er Fußballfreund ist. Die Sportfreunde Lotte sind eine sympathische Mannschaft, die es einige Jahre in der dritten Liga hielt, bevor sie zuletzt in die Vierte abgestiegen war. Trainiert werden sie seit April von Imke Wübbenhorst, einer Frau also, was im Fußball erstaunlicherw...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite