Besuch beim Pomologen : Nicht nur Gala und Elstar: Warum wir alte Apfelsorten dringend brauchen

von 30. September 2021, 14:14 Uhr

svz+ Logo
Der Apfel ist das Lieblingsobst der Deutschen. In Handel gibt es allerdings oft nur wenige Sorten.
Der Apfel ist das Lieblingsobst der Deutschen. In Handel gibt es allerdings oft nur wenige Sorten.

Braeburn, Gala und Elstar sind fast in jedem Supermarkt zu finden, andere Sorten aber nur selten. Das will Jens Meyer ändern. Er züchtet alte Sorten, die es sonst nicht gibt. Gerade jetzt ist seine Arbeit enorm wichtig.

Kuhlrade | Im Paradies wachsen Apfelbäume. Unter anderem. Im Garten Eden von Jens Meyer gedeihen auch Birnen. Meyer engagiert sich neben seinem Brotberuf Tischler im Pomologen-Verein für den Erhalt alter Obstsorten. Auf seinem Hof im mecklenburgischen Kuhlrade bei Rhena stehen rund 100 Bäume, auf nahezu jedem davon sind drei oder vier unterschiedliche, alte Sort...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite