Erfolgsautor im Interview : Eine Stunde Schweigen? Anselm Grün gibt Tipps für Familien in der Corona-Zeit

von 14. April 2021, 11:00 Uhr

svz+ Logo
Pater Anselm Grün verbringt in der Pandemie viel Zeit in der Bibliothek.
Pater Anselm Grün verbringt in der Pandemie viel Zeit in der Bibliothek.

Benediktinermönch Anselm Grün ist der erfolgreichste deutsche Autor spiritueller Literatur. Was hilft ihn durch Krisen?

Schwerin | Pater Anselm, wie finden Sie es, als Glücksautor eingeordnet zu werden? Ich bin kein Glücksautor. Ich verspreche kein Glück, sondern versuche, den Menschen zu verstehen. Und bin auch kein Ratgeber-Buchautor, sondern versuche das Leben zu beschreiben wie es ist und Wege aufzuzeigen, wie man damit umgehen kann – mit allen Ängsten, mit Ärger und Traur...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite