Asteroid beobachten : Live: „The Rock“ passiert heute die Erde

Ein Asteroid namens „The Rock“ fliegt am Mittwoch gegen 21.30 Uhr in knapp 1,8 Millionen Kilometern Entfernung an unserem Planeten vorbei. Hier kann das Naturschauspiel beobachtet werden.

svz.de von
19. April 2017, 21:15 Uhr

Ein Naturspektakel der besonderen Art können Himmelsforscher heute Abend von 21.30 Uhr an beobachten. Einer der größten bekannten Asteroiden kommt der Erde ziemlich nah. Der „The Rock“ (2014 JO25) genannte Himmelskörper mit einem Durchmesser von rund 650 Metern passiert unseren Planeten in einem Abstand von knapp 1,8 Millionen Kilometern.

Obwohl der Asteroid der amerikanischen Luft- und Raumfahrtbehörde NASA zufolge fast doppelt so hell erstrahlen soll wie der Mond, wird er vermutlich mit bloßem Auge nicht zu sehen sein. Der Grund ist die weite Entfernung - fast fünf Mal so weit wie der Mond. Mit kleineren Teleskopen soll er aber zu erkennen sein.

Wer kein Teleskop hat, kann die Reise des „The Rock“ dennoch verfolgen. Das Virtual Telescope Project wird den Asterodien live streamen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen