Gesteinsproben holen : China will zum Mond starten

von 17. November 2020, 13:36 Uhr

svz+ Logo
Eine Trägerrakete vom Typ „Langer Marsch 5“ wird zum Startplatz im Kosmodrom Wenchang gebracht. Der Start der Trägerrakete ist nach Angaben der Nationalen Raumfahrtbehörde Chinas für Ende November geplant.

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Probemonat für 0€

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite