Moralische Grundsätze : Am Abend werden wir schwach

svz.de von
14. Januar 2014, 00:33 Uhr

Gegen Abend nehmen es die Menschen einer wissenschaftlichen Studie zufolge mit moralischen Grundsätzen nicht mehr so genau. Das berichtet die „Apotheken Umschau“ in Berufung auf eine Untersuchung der amerikanischen Universitäten in Harvard und Utah. Die Forscher fanden durch Tests in der Früh und am Nachmittag heraus, dass die Selbstkontrolle im Lauf des Tages abnahm. Umso schwerer falle es dann, moralische Grundsätze aufrechtzuerhalten.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen