Weltweit Internet per Satellit : Wann und wo Sie die neuen SpaceX-Satelliten am Himmel sehen können

von 08. August 2020, 13:50 Uhr

svz+ Logo
Start der Falcon-9-Rakete, die die neuen Satelliten ins All gebracht hat.
Start der Falcon-9-Rakete, die die neuen Satelliten ins All gebracht hat.

Das Unternehmen SpaceX hat 57 weitere Satelliten ins All gebracht. Auch von Deutschland aus lassen sie sich beobachten.

Cape Canaveral | Die private US-Raumfahrtfirma SpaceX hat weitere 57 Satelliten für ein erdumspannendes Internet-Netz ins All gebracht. Auch zwei Satelliten des Unternehmens BlackSky waren an Bord der am Freitag in Cape Canaveral gestarteten zehnten sogenannten Starlink-Mission. Related content Die Starlink-Satelliten sollten am frühen Samstagmorgen auch zweim...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite