Stiko zu Corona-Impfungen : Wirksamer Schutz gegen Delta: Sollten Impfabstände verkürzt werden?

von 25. Juni 2021, 08:34 Uhr

svz+ Logo
Sollten zum Schutz gegen die Delta-Variante die empfohlenen Impfabstände bei den Corona-Impfungen verringert werden?
Sollten zum Schutz gegen die Delta-Variante die empfohlenen Impfabstände bei den Corona-Impfungen verringert werden?

Zum Schutz vor der ansteckenderen Delta-Variante scheint es besonders wichtig zu sein, auch eine Zweitimpfung zu haben. Sollte man Erstgeimpften die zweite Dosis früher als bisher empfohlen verabreichen?

Berlin | Angesichts der angenommenen Wichtigkeit vollständiger Impfserien zum Schutz vor der Delta-Variante des Coronavirus gibt es eine neue Diskussion um die Verkürzung der Impfabstände. Die Frage sei nicht trivial, teilte Thomas Mertens, der Leiter der Ständigen Impfkommission (Stiko), der Deutschen Presse-Agentur auf Anfrage mit. Es gebe verschiedene Pro- ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite