Analyse von Röntgenbildern : Kursierte das Coronavirus bereits im Herbst 2019 in Europa?

von 24. August 2020, 17:34 Uhr

svz+ Logo
Das Coronavirus (SARS-CoV-2) wurde nachträglich bei Patienten in Frankreich festgestellt, die im November erkrankten. (Illustration)
Das Coronavirus (SARS-CoV-2) wurde nachträglich bei Patienten in Frankreich festgestellt, die im November erkrankten. (Illustration)

Ende Dezember wurde das Coronavirus in China entdeckt. Erste Fälle gab es aber vermutlich schon früher – auch in Europa.

Hamburg | In der chinesischen Großstadt Wuhan wurde das tödliche Coronavirus erstmals entdeckt. Aber liegt dort auch sein Ursprung? Dieser Frage geht unter anderem der Dokumentarfilm "Der Zug der Seuche" von NDR- und WDR-Journalisten nach. "Was wir wissen, ist, wann das Virus das erste Mal entdeckt wurde und zwar in Wuhan – aber vielleicht kam es woanders her, ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite