Hersteller aus Großbritannien : „Gewinner-Formel“: Impfstoff von AstraZeneca kurz vor der Zulassung

von 28. Dezember 2020, 15:09 Uhr

svz+ Logo
In einer Studie wurden Fehler gemacht, nun sei AZD1222 aber marktreif, meinen seine Entwickler.
In einer Studie wurden Fehler gemacht, nun sei AZD1222 aber marktreif, meinen seine Entwickler.

Der britische Impfstoff-Hersteller wirbt für die Zuverlässigkeit seines Produkts gegen die schwere Corona-Erkrankung.

Oxford | In Großbritannien und der EU sind die Impfungen mit dem Pfizer-Biontech-Impfstoff angelaufen. Nun wird im Vereinigten Königreich am Montag oder Dienstag die Entscheidung über die Zulassung eines weiteren Anti-Corona-Impfstoffs erwartet. Der britische Hersteller AstraZeneca versicherte nochmals die volle Zuverlässigkeit seines Produktes. "Wir glaube...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite