Wetteifern der Forschung : Forschungsministerin Karliczek: Impfstoff für breite Bevölkerung wohl erst Mitte 2021

von 15. September 2020, 13:40 Uhr

svz+ Logo
Forschungsministerin Karliczek rechnet mit einem Impfstoff für die breite Bevölkerung erst Mitte 2021 (Archivbild).
Forschungsministerin Karliczek rechnet mit einem Impfstoff für die breite Bevölkerung erst Mitte 2021 (Archivbild).

Der Gesundheitsminister und die Forschungsministerin informieren über Stand und Förderung der Impfstoffforschung.

Hamburg | Am Dienstagmittag haben Bundesgesundheitsminister Jens Spahn und Forschungsministerin Anja Karliczek in einer Pressekonferenz berichtet, wie es um die Entwicklung eines Corona-Impfstoffs steht. Karliczek sagte, sie gehe weiterhin davon aus, dass es Mitte nächsten Jahres einen Impfstoff geben werde, mit dem große Teile der Bevölkerung geimpft werden kö...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite